Musiktherapie


Musiktherapie  Einzeln oder in Gruppen für Menschen allen Alters

gehört zu den künstlerisch ausgerichteten Psychotherapien, die nebst der Sprache auch andere Ausdrucksmittel benutzen. 

 

 

Musik wird zur Bewältigung von Krankheit und Kriesen, sowie für coaching und persönliche Entwicklung genutzt. Die Musik dient dazu verdrängte oder unbewusste Inhalte zu wecken, als Ausdrucksmittel oder zur  Entspannung. Die Therapie basiert auf dem Gespräch und folgenden musiktherapeutischen Mitteln:

 

  • Improvisation mit Instrumenten und Gesang
  • Arbeit an der eigenen Stimme
  • Musik hören ab Tonträger 

 

Interviews von Corinne Jacob durch radio canal 3 über die Musiktherapie, November 2017

Qu'est-ce que c'est la musicothérapie?

La musicothérapie dans le service oncologique

La musique agit sur le corps

La musicothérapie n'est pas un médicament

passer de bergère à musicothérapeute